Suche nach 
Gesetzen

Was ist ris+?

Kurz: Eine Suchmaschine für Gesetze.

Suche

ris+ ist der einfachste Weg Gesetze zu finden. Egal ob Stichwort oder ganzes Zitat, komplettes Gesetz oder einzelner Paragraf: einfach in das Suchfeld eingeben und du bekommst – dank instant-feedback – schon während des Tippens erste Ergebnisse. Verfeinere die Suche, indem du sie zum Beispiel auf ein spezifisches Gesetz einschränkst. Auch das schnelle Aufrufen von Urteilen wird unterstützt: einfach die Geschäftszzahl eingeben.

Art. 1 1 Groschen – Scheidemünze
Das 1-Schilling-Stück wird aus Kupfer mit einem Aluminiumgehalt von 8'5 v. H. geprägt. Es hat ein Stückgewicht von 4'2 g und einen Durchmesser von …
Art. 2 1 Groschen – Scheidemünze
Das 1-Groschen-Stück wird aus Zink geprägt und hat ein Stückgewicht von 1'8 g und einen Durchmesser von 17 mm. Es zeigt auf der Vorderseite das Bundeswappen …
§ 16 EStG
Verordnungen
§

Grundanteilverordnung

BGBl. II Nr. 99/2016
BMF
§

Pendlerverordnung

BGBl. II Nr. 276/2013
BMF

Alle Fassungen

  • BGBl. I Nr. 103/2019
  • BGBl. I Nr. 118/2015
  • BGBl. I Nr. 105/2014

ris+ Extension

Mit der ris+ Browser Extension holen wir das RIS nach 2021. Smarte Features kombiniert mit einem frischen Design machen deine Recherche kinderleicht. Finde zum Beispiel historische Fassungen einer Bestimmung oder alle Verordnungen zu einem Gesetz. Alle Features >

Design

Ein fresher Look für deine Gesetze.

Smart

Intelligente Features erleichtern deine Recherche.

Suche

Die ris+ Suchfunktion, egal wo du bist.

ris+ quick links

Der schnellste Weg auf eine Norm zuzugreifen: einfach die Abkürzung eines Gesetzes vor die ris+-Domain stellen, schon wirst du zum RIS weitergeleitet. Beim nächsten Mal erkennt dein Browser die Abkürzung schon automatisch, autocomplete erledigt den Rest. Durchsuche rechts alle verfügbaren Abkürzungen.

Allgemeines Bürgerliches Gesetzbuch
Gesetz – Bund
Newsletter
Immer am neuesten Stand

Paul Eberstaller

ist Universitätsassistent am Institut für Innovation und Digitalisierung im Recht der Univerisität Wien. Frustriert von der Recherche im RIS, beschloss er 2017 die Sache selbst in die Hand zu nehmen – ris+ ist das Ergebnis. Für weitere Informationen, abonniere links den Newsletter, oder nimm Kontakt mit uns auf.